Welser Volksfest

16. - 19. September 2021

Ob aufgmascherlt im trachtigen Dirndl, in der zünftigen Lederhose oder gmiatlich, ob Jung oder Alt: Das Welser Volksfest öffnet wieder seine Pforten und bietet für jeden Geschmack das Richtige!

Öffnungszeiten

Donnerstag, 16. September ab 18 Uhr
Freitag, 17. September ab 13 Uhr
Samstag, 18. September ab 11 Uhr
Sonntag, 19. September ab 11 Uhr

Probebeleuchtung: Donnerstag, 16. September ab 18 Uhr im Festzelt
Familiennachmittag: Freitag, 17. September ab 13 Uhr auf der Festwiese

Ruhezone im Park am Teich

Rund um den von der Stadtgärtnerei neu angelegten Messeteich steht wieder die Gemütlichkeit im Vordergrund. Das urige Ambiente des Eggenberger Feststadls, die schützenden Baumkronen der Allee über dem Biergartl am Teich mit gemütlichen Holzbänken mit Blick auf den Springbrunnen lädt alle Erholungssuchenden zu einer kleinen Verschnaufpause ein.

„Das Welser Volksfest ist seit den Anfängen für die Welserinnen und Welser ein Ort der Begegnung, der Gemütlichkeit und natürlich des Feierns. Zufällige Begegnungen sind hier an der Tagesordnung. Sie sind auch ein Grund, warum das Volksfest für viele ein fixer Bestandteil des Jahreskalenders ist. Man kommt jedes Mal gerne hierher, genießt die Stimmung, fährt mit den Fahrgeschäften, isst und trinkt gut und unterhält sich. Diese Brauchtumsveranstaltung strahlt von der Stadt weg in die gesamte Region aus und ist ein Fest für die ganze Familie", so Bürgermeister Dr. Andreas Rabl.

Urig & gemütlich - Das Festzelt

„Zum Ludwig“ wird es ab September in Wels heißen. Der neue Festwirt ist der Betreiber der zwei größten Festzelte der Wiener Wiesn und deshalb ein Garant für Gastro-Angebote auf höchstem Niveau, Top Musik-Bands und großartiger Stimmung. Die ideale Gelegenheit im urigen Ambiente mit Freunden, Geschäftspartnern, Kollegen oder der Familie zu feiern, denn das 50 x 30 Meter große Zelt mit zwei VIP-Emporen und einem erhöhten Gastgarten wird vor dem Messeteich alle Wünsche erfüllen und für eine zünftige Stimmung sorgen!

Mit Gaudi und Bahö - Die Fahrgeschäfte

Das Welser Volksfest bietet im Herbst 2021 wieder Fahrgeschäfte für jedes Alter! Das Angebot der Kinder- und Familienfahrgeschäfte wird ergänzt von spektakulären Fahrgeschäften, die nur Besuchern mit sehr guten Nerven empfohlen wird. Neben traditionellen, lustigen und spektakulären Fahrgeschäften sind auch die Schaubuden immer wieder Besuchermagnete. Hier kann die Geschicklichkeit getestet, mit Pfeil und Bogen auf eine Zielscheibe oder der Liebsten eine Rose oder ein Riesenplüschtier geschossen werden.

Von Jung bis Alt - Das Rahmenprogramm

"Das Welser Volksfest ist ein Traditionsfest für die ganze Region. Unser Ziel ist es, jedem Besucher genau das zu bieten was er erwartet. Das Welser Volksfest ist ein abwechslungsreiches Potpourri aus den unterschiedlichsten Angeboten. Im Festzelt sorgen Top-Bands für ausgelassene Stimmung. Gemeinsam mit den Schaustellern bieten wir am Familiennachmittag tolle Aktionen. Unternehmen, aber natürlich auch Private, nützen das einzigartige Ambiente am Messeteich zum Netzwerken und für die gemütliche Unterhaltung.", fasst Messedirektor Mag. Robert Schneider das Angebot des Welser Volksfestes zusammen. Und ergänzt: "Das alles bei freiem Eintritt und mit ausreichend Parkplätzen direkt am Messegelände in Gehweite!"